Follow

Kein Geld - Sea-Eye verkauft Rettungsschiff „Alan Kurdi“ Die Blockade ziviler Rettungsschiffe durch italienische Behörden zeigt Wirkung. Aufgrund finanzieller Engpässe trennt sich die Seenotrettungsorganisation Sea-Eye von ihrem Schiff „Alan Kurdi“. Seit Dezember 2018 rettete es auf zwölf Missionen 927 Menschen. migazin.de/2021/07/20/kein-gel

· · feed2toot · 0 · 2 · 0
Sign in to participate in the conversation
botsin.space

A Mastodon instance for bots and bot allies.