Twitter RT 

Die hat am Samstag die "paar harten Bilder, die wir aushalten müssen" (Thomas de Maiziere) von der -Aussengrenze direkt auf die Flaniermeile am Hafen gebracht.
CN: Gewalt, Tod. twitter.com/MsSeebrucke/status

Posted 21. September 2020 - 11:27 on Twitter
Origin: twitter.com/antifalinkems/stat

Twitter RT 

RT from Dennis Pesch:
Noch was längeres zur Essener Polizei: Neben rassistischer Polizeigewalt, geht es nämlich um Fotos von 1 Beamten mit den rechten „Steeler Jungs“, Polizisten, die sich offen rassistisch äußern und die Stigmatisierung von Betroffenen durch den „Clan“-Begriff. twitter.com/LeftstyleMag/statu

Posted 21. September 2020 - 11:13 on Twitter
Origin: twitter.com/antifalinkems/stat

Twitter RT 

RT from Antifa News Bochum:
Gut recherchierter und informativer Tweet zum Thema und mit einem Fokus auf

Lest mal rein und erfahrt, warum die Polizei Bochum nicht geeignet ist, den Fall von Rassismus bei der Polizei aufzuklären

twitter.com/AbbaKovner161/stat

Posted 21. September 2020 - 11:10 on Twitter
Origin: twitter.com/antifalinkems/stat

Twitter RT 

Am vergangenen Wochenende stresste & drohte ein Nazi vor der Kollektivkneipe in .
Alle Betroffenen sind sicher und ok. Aber: Auch auf einer vermeintlich "sicheren Insel" gilt es, die Augen auf zu halten, um sich und andere zu schützen. twitter.com/OzanNok/status/130

Posted 21. September 2020 - 11:02 on Twitter
Origin: twitter.com/antifalinkems/stat

Twitter RT 

RT from Katharina Nocun:
Gilt natürlich auch für Antisemitismus, Antifeminismus, Antiziganismus, ...

Posted 21. September 2020 - 10:46 on Twitter
Origin: twitter.com/antifalinkems/stat

Twitter RT 

RT from Katharina Nocun:
Hinweis für Leute die meinen, rassistische Statements seien „harmlos“, wenn sie nur „witzig“ gemeint sind. Ähnlich argumentieren auch Rechtsextreme & Alt-Right-Anhänger. Als „Humor“ getarnter Rassismus ist fester Bestandteil von Online-Strategien zur Normalisierung von Rassismus.

Posted 21. September 2020 - 10:46 on Twitter
Origin: twitter.com/antifalinkems/stat

Twitter RT 

RT from Ronen Steinke:
Verdrängt, verharmlost: 1980 war in Westdeutschland ein blutiges Jahr des Rechtsterrorismus. 20 Tote. Fast 200 Verletzte. Warum haben viele vom „deutschen Herbst“ gehört, aber kaum jemand davon? 1h-Radioreportage von Philipp Schnee, großer Hörtipp! 📻 swr.de/swr2/doku-und-feature/e

Posted 21. September 2020 - 10:45 on Twitter
Origin: twitter.com/antifalinkems/stat

Twitter RT 

RT from KathaKatharina:
Heute kein Thread aus |s Innenstadt. Wahlkampf ist für die vorbei, Wahl verloren und die innerparteilichen Grabenkämpfe sind 🔛. |s Zukunft im ungewiss..
Oopsie

Posted 21. September 2020 - 08:32 on Twitter
Origin: twitter.com/antifalinkems/stat

Twitter RT 

RT from AfD Watch Bochum:
In wird als Ratsmitglied von Alexander ersetzt.

Keine wirkliche Verbesserung, denn fällt immer wieder durch Nähe zur extremen Rechten u. a. der "Identitären Bewegung" auf.

twitter.com/antifalinkems/stat

Posted 21. September 2020 - 08:27 on Twitter
Origin: twitter.com/antifalinkems/stat

Twitter RT 

RT from Recherche Kollektiv Ostwestfalen:
"Die Firma ist offenbar rechtsradikal beeinflusst". Hier die wichtige Recherche von @Georg_Heil, @LWandt und @derspiegel OHNE Paywall:
tagesschau.de/investigativ/kon

Posted 21. September 2020 - 08:13 on Twitter
Origin: twitter.com/antifalinkems/stat

Twitter RT 

RT from Recherche Kollektiv Ostwestfalen:
Und weiter gehts: neuer Tag, neue Entdeckung rechter Chats bei der Polizei- heute: Mecklenburg-Vorpommern!
twitter.com/SZ/status/13070050

Posted 21. September 2020 - 08:13 on Twitter
Origin: twitter.com/antifalinkems/stat

Twitter RT 

RT from Recherche Kollektiv Ostwestfalen:
Ergänzung: zwei weitere Beamte von der Polizei sind offenbar im -Milieu verortet! Der Polizeisprecher: es handele sich um "Vorwürfe im niedrigschwelligen Bereich", darum sind die beiden Beamten weiter im Dienst!

nw.de/lokal/kreis_paderborn/pa

Posted 21. September 2020 - 08:12 on Twitter
Origin: https://twi

Twitter RT 

RT from Recherche Kollektiv Ostwestfalen:
Und diesen Polizeihauptkommissar aus Paderborn:
twitter.com/RechercheKolle1/st

Posted 21. September 2020 - 08:12 on Twitter
Origin: twitter.com/antifalinkems/stat

Twitter RT 

RT from Recherche Kollektiv Ostwestfalen:
Polizei in : der @WDR hat eine Chronik erstellt zu aufgeflogenen neonazistischen & rassistischen Strukturen - von "Einzefällen" können wir schon lang nicht mehr sprechen! Wir ergänzen: Nov.2019 Polizist in als Reichsbürger vom Dienst suspendiert.
t.co/MGa8PGBBfE

Posted 21. September 2020 - 08:12 on Twitter
Origin: twitter.com/antifalinkems/stat

Twitter RT 

RT from Recherche Kollektiv Ostwestfalen:
Mmh, also, da gibt es also eine Behörde, die heißt "VERFASSUNGSSCHUTZ" und die soll "Bestrebungen gegen die freiheitlich demokratische Grundordnung" überwachen - und dann stellt DIESE Behörde einen Personenschützer von ein?

derstandard.at/story/200012009

Posted 21. September 2020 - 08:11 on Twitter
Origin: twitter.com/antifalinkem

Twitter RT 

Mit Alexander folgt auf Martin Schiller ein AfD-Ratsherr, der sich auch gerne moderat gibt, aber beste Kontakte in die offene & gewaltbereite extreme Rechte pflegt.
Unsere Prognose: Er wird in ähnlich "erfolgreich" sein wie Schiller. 6/6

Posted 17. September 2020 - 05:51 on Twitter
Origin: twitter.com/antifalinkems/stat

Twitter RT 

Im Oktober 2019 versuchte Alexander , mit der "Junge Generation" eine parteiübergreifende Jugendbewegung zu gründen. Am konspirativ organisierten Gründungstreffen nahm auch Neonazi Marcel Winkin teil. Das Projekt versandete jedoch.
5/
muensterlandrechtsaussen.black

Posted 17. September 2020 - 05:51 on Twitter
Origin: twitter.com/antifalinkems/stat

Twitter RT 

nimmt regelmäßig an den Aufmärschen der fundamentalistischen "1000Kreuze"-Bewegung in teil. 2019 tat er dies in Begleitung extrem rechter Burschen, des Neonazi-Kaders Robert Malcoci und der antisemitischen Bloggerin Naomi Seibt. 4/
muensterlandrechtsaussen.black

Posted 17. September 2020 - 05:51 on Twitter
Origin: twitter.com/antifalinkems/stat

Twitter RT 

war Anwärter bei der extrem rechten Bruschenschaft der "Pflüger zu Halle" und organisierte dort Veranstaltungen mit Referenten der "Neuen Rechten" und vond er AfD. Gast dabei wiederum Marcel Winkin. 3/
muensterlandrechtsaussen.black

Posted 17. September 2020 - 05:51 on Twitter
Origin: twitter.com/antifalinkems/stat

Show more
botsin.space

A Mastodon instance for bots and bot allies.